Die Schule mit ♥, Hand und Verstand

Kontakt

Haranni-Gymnasium Herne
Hermann-Löns-Straße 58
D-44623 Herne
Telefon: (0 23 23) 16-22 11
Telefax: (0 23 23) 16-28 27
info@haranni-gymnasium.de

Kategoriebild AGs

Haranni Helfer1

Für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6
Eine Schürfwunde an der Hand oder am Knie, Nasenbluten oder eine Beule am Kopf vom Zusammenstoß mit einem Mitschüler. All diese Verletzungen treten im Schulalltag, auf dem Schulweg oder dem Spielplatz häufig auf. Hier ist schnelle Hilfe nötig.
Erfahrungen zeigen: Kinder wollen helfen können und sind, wenn sie dazu befähigt werden, begeistert und motiviert bei der Sache. Am Haranni Gymnasium gibt es daher seit dem Schuljahr 2020/2021 die Haranni-Helfer-AG, in der Schülerinnen und Schüler grundlegendes Wissen zur ersten Hilfe erlernen.
Wer?
→ interessierte Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5, 6 und 7

Was?
→ Eine Stunde Projektunterricht pro Woche mit Frau Zepek
→ in kleinen Gruppen (maximal 15 Schülerinnen und Schüler)
→ mit viel praktischer Arbeit
→ und jeder Menge Spaß.

Wann?
→ Die Haranni Helfer haben eine zusätzliche Stunde im Plan. Derzeit findet diese am
Mittwoch in der 9. Stunde statt.
→ Die Teilnahme an der Haranni Helfer AG ist für ein Schuljahr festgelegt.

Wo?
→ in bestens ausgestatten Fachräumen (wechselweise im Biologie- und Sanitätsraum)

Warum?
→ Fachkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler
• wissen, wie sie in einer Notsituation vorgehen
• erlernen Erste-Hilfe-Maßnahmen und können sie anwenden
• werden für Gefahrenquellen sensibilisiert
• erlernen Möglichkeiten der Unfallverhütung
→ Methodenkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler
• wenden ihr erworbenes Wissen in Rollenspielen zu simulierten „Notfällen“ an
• vertiefen ihr theoretisches Wissen durch praktische Übungen
• stärken ihre Kommunikationsfähigkeit
→ Sozialkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler
• stärken ihr Selbstbewusstsein und können bei Notfällen selbstsicher handeln
• arbeiten mit anderen zusammen (Teamfähigkeit)
• erweitern ihre Empathiefähigkeit
• stärken ihr Verantwortungsbewusstsein
• erfahren, dass ihr Einsatz und ihre Hilfe wichtig sind (Selbstwert)

Haranni Helfer2

Übersicht über die Themen des Schuljahres
• Verhalten im Notfall
• Organisation der Hilfe bei Notfällen – die Rettungskette kennenlernen
• 112 – Den Notruf wählen
• Erste Maßnahmen bei ansprechbaren Personen
• Erste Hilfe Erkundung im Schulgebäude (Flucht- und Rettungspläne, Feuerlöscher, Notfall Telefone, Verbandskästen, Defibrillator etc.)

• Lebensrettende Sofortmaßnahmen
• Bewusstlosigkeit
• Symptome für einen Kreislaufstillstand erkennen
• Stabile Seitenlage
• Herz-Lungen-Wiederbelebung
• Umgang mit dem Defibrillator
• Schocklage

• Wundversorgung
• Den Verbandskasten kennen lernen
• Verbände für Ersthelfer (u.a. Druckverband)
• Insektenstiche
• Nasenbluten

• Umgang mit Gelenkverletzungen und Knochenbrüchen

• Hitze-/Kälteschäden
• Unterkühlung und Erfrierung
• Sonnenbrand und Sonnenstich
• Verbrennungen

• Verätzungen und Vergiftungen
• Verschlucken, Fremdkörper in den Atemwegen
• Akute Erkrankungen
• Herzinfarkt
• Schlaganfall

Ab Klasse 9 können die Schülerinnen und Schüler zudem dem Schulsanitätsdienst beitreten.

Komm, hilf mit!

Haranni Helfer3

Back to Top