Die Schule mit Hand und Herz

Kontakt

Haranni-Gymnasium Herne
Hermann-Löns-Straße 58
D-44623 Herne
Telefon: (0 23 23) 16-22 11
Telefax: (0 23 23) 16-28 27
info@haranni-gymnasium.de

IMGP7511

Die Halloween Lesenacht der fünften Klassen war ein voller Erfolg!
Gruselig verkleidete Schülerinnen, Schüler, Lehrer und Lehrerinnen versammelten sich am 30.10.2019 um 18 Uhr am Hintereingang der Schule. Gespannt lauschten sie den Gruselgeschichten, die über den Ursprung von Halloween erzählt wurden, während sie darauf warteten, in das dunkle Schulgebäude - das nur mit Kerzen beleuchtet war - gehen zu dürfen. Als es endlich soweit war, rannten alle in die dritte Etage. Dort hingen Spinnweben, gruselige Sticker klebten an den Türen, Geister hingen an den Wänden und schummeriges Licht erleuchtete den Gang nur schwach. Jeder suchte sich schließlich einen Raum aus, in dem von einem der Lehrerinnen und Lehrer eine schaurige Geschichte vorgelesen wurde. Als dann die Pause kam, versammelten sich alle im Musikraum, um sich mit Lehrerblut (Kinderpunsch), blutigen Fingern (Hot Dogs) und Süßigkeiten zu stärken. Nachdem dann alle wieder ein wenig gestärkt waren, ging es noch ein letztes Mal zum Vorlesen.

IMGP7497
Schließlich riefen unsere die drei großen Hexen uns wieder zusammen - Frau Nowak,Frau Mindt und Frau Beckschulte - um zu verkünden, dass sie sich jetzt nach den drei besten Kostümen umsehen werden.
Alle warteten gespannt,ob sie unter den besten drei sind.

IMGP7586

Nach der Verkündung der besten Kostüme feierten wir noch ein bisschen, indem wir tanzten. Aber so langsam neigte sich der Abend dem Ende zu. Um 21 Uhr gingen dann schließlich alle nach Hause. Das Gruseln hatte ein Ende.

IMGP7595

(Antonia Fehlau, 9a, Klassenpatin der 5a)

Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok