Die Schule mit Hand und Herz

Kontakt

Haranni-Gymnasium Herne
Hermann-Löns-Straße 58
D-44623 Herne
Telefon: (0 23 23) 16-22 11
Telefax: (0 23 23) 16-28 27
info@haranni-gymnasium.de

Haranni-Schülerin besteht den Wettbewerb mit Erfolg

vk

Viyan Khazim (s. Foto) gehört zu den diesjährigen Preisträgerinnen des Essay-Wettbewerbs 2020. Die junge Preisträgerin, die mittlerweile zur Schülerin unserer Q2-Stufe aufgestiegen ist, konnte die Jury des landesweiten Wettbewerbs so überzeugen, dass sie mit ihrem kreativen Essay-Beitrag zu den besten Zehn gezählt wurde: Herzlichen Glückwunsch!
Als Preisträgerin des Essay-Wettbewerbs wird Viyan Khazim vom 2. bis 5. November 2020 an einer literarischen Exkursion nach Marbach am Neckar teilnehmen, die zur Besichtigung des Schiller-Geburtshauses sowie des Deutschen Literatur-Archivs einlädt.
Außerdem sieht die Exkursion der Preisträgerin die Teilnahme an einer Schreibwerkstatt vor, die den Erfahrungsaustausch mit etablierten Schriftstellerinnen und Schriftstellern bietet.
Viyan Khazim, Jahrgang 2002, ist gebürtig aus Syrien und lebt seit 5 Jahren in Deutschland. Ihre Interessen erstrecken sich auf Sprachen und gelten insbesondere lebens-philosophischen Fragestellungen. Daher war das vorgegebene Thema „Ein geglückter Tag“ wie auf Viyan Khazim persönlich zugeschnitten.
Wie die junge Autorin ihr Thema ausgeführt hat, lässt sich im nächsten Jahrbuch des Haranni-Gymnasiums nachlesen. Dort erscheint der Essay „Ein geglückter Tag“ zum ersten Mal in veröffentlichter Form. Wir gratulieren der Preisträgerin zu ihrem Erfolg und wünschen der jungen Autorin auch weiterhin eine erfolgreiche Zukunft! Denn was bleibt, stiften die Dichter (Hölderlin).
Martin Kreis

Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok