Die Schule mit ♥, Hand und Verstand

Kontakt

Haranni-Gymnasium Herne
Hermann-Löns-Straße 58
D-44623 Herne
Telefon: (0 23 23) 16-22 11
Telefax: (0 23 23) 16-28 27
info@haranni-gymnasium.de

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,
endlich geht es - voraussichtlich - wieder los! Wir freuen uns, euch am Montag, 17.05.2021, wieder zum Präsenzunterricht im Wechselmodell begrüßen zu können! Endgültige Gewissheit werden wir aber wohl alle erst am Samstag mit der Nachricht des Ministeriums erhalten, ich melde mich umgehend.
Hierfür behalten wir die bereits bekannte Einteilung der Gruppen bei (siehe unten). Die Schülerinnen und Schüler der internationalen Klassen werden ebenfalls nach dem bisherigen Konzept aufgeteilt.
Angesichts der Tatsache, dass wir aber in diesem Monat auf Grund von Feier- und Brückentagen sowie durch Abiturprüfungstermine einige Ausfälle an Unterrichtstagen haben, verlassen wir zum Teil das wochenweise Wechselmodell, um allen Schülerinnen und Schülern den gleichen numerischen Anteil an Präsenzunterricht zu ermöglichen.
Dies bedeutet konkret:

Unterricht170521

Es finden in jeder Schulwoche, in der die Schüler*innen vor Ort sind, zwei Selbsttestungen pro Lerner*in statt, sofern es sich nicht ausschließlich um zwei aufeinanderfolgende Präsenztage handelt. Dies bedeutet, dass die Selbsttestungen an unterschiedlichen Tagen stattfinden werden. Die Sek II führt ab nächster Woche einen Testbogen mit sich, der dokumentiert, ob sie sich entsprechend getestet haben. In der Sek I können fehlende Testungen anhand der Fehlzeiten im Klassenbuch nachverfolgt werden.
Klassenarbeiten und Klausuren werden sowohl in der Sek I als auch in der Sek II (EF und Q1) in Präsenz geschrieben. Hierzu werden wir die Klassen und Kurse in kompletter Anzahl in hierfür entsprechend großen Räumlichkeiten (überwiegend in der Aula) schreiben lassen, um die Hygieneschutzmaßnahmen bestmöglich umsetzen zu können. Schülerinnen und Schüler, die eigentlich an den entsprechenden Terminen nicht für den Präsenzunterricht eingeteilt sind, kommen dann ebenfalls in die Schule, testen sich aber vor der Klassen- bzw. Kursarbeit. Findet euch dazu bitte 30 Minuten vor Klausur- bzw. Klassenarbeitsbeginn auf dem Schulhof ein.
In der nächsten Woche beginnen wir bereits am 17.05.2021 mit der Klasse 7b in der 3./4. Stunde mit einer Englischarbeit in der Klasse 7b (Testung der Gruppe B vorab in der Pause!) und mit der Jahrgangsstufe 8 in der 5./6. Stunde mit den WP II-Kursarbeiten Info-Politik, Informatik-Physik, Biologie-Ernährungslehre und Spanisch. Getestet wird schon um 11.00 Uhr in Raum 116, ihr werdet hierzu vom Schulhof abgeholt.
Die EF schreibt am Donnerstag, 20.05.2021 in der 1./2. Stunde die Deutschklausuren in den GK 1-3, die Selbsttestungen beginnen um 7.30 Uhr. Die Q1-Klausuren laufen in der nächsten und den folgenden Wochen nach Plan.
Für die weiteren Wochen werden wir den Klassen- und Kursarbeitsplan in Kürze bei Teams einstellen. Die Fachlehrer*innen sind bereits alle gebeten worden, sich mit ihren Schüler/innen in Verbindung zu setzen.
Wenngleich diese Organisation sicherlich eine weitere Herausforderung für alle Beteiligten darstellt, bin ich sicher, dass wir auch diese Hürde nehmen werden. Sollten Unklarheiten oder gar versehentlich Fehler auftreten, so werden wir uns umgehend um Abhilfe bemühen. Wir bedanken uns sehr für euer und Ihr Verständnis!
Ich wünsche Ihnen, liebe Eltern, und euch, liebe Schüler/innen, ein paar hoffentlich erholsame Tage und grüße Sie und euch herzlich!
Nicole Nowak

Gruppeneinteilung

Back to Top