Die Schule mit Hand und Herz

Kontakt

Haranni-Gymnasium Herne
Hermann-Löns-Straße 58
D-44623 Herne
Telefon: (0 23 23) 16-22 11
Telefax: (0 23 23) 16-28 27
info@haranni-gymnasium.de

Kategoriebild Archiv

Für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 8, 9 und 10 bieten wir auch in diesem Jahr wieder den Business-English-Kurs an:

Gruppengröße: 4 – 10 Schüler aus den Klassen 8 und 9 und der Jahrgangsstufe 10
Kursinhalt: Einführung in die Landeskunde und Berufswelt in unterschiedlichen Teilen der englischsprachigen Welt (USA,
Kanada, Großbritannien, Irland, Südafrika, Indien, Australien, Neuseeland), Besprechung alter Übungs- und Prüfungsbögen, etc.
Ort der Prüfung: Haranni-Gymnasium
Prüfer: ‚native speaker'
Korrektur und Bewertung: durch den ‚native speaker' und Korrektoren in Coventry
Erfolgsbilanz: mit Ausnahme eines Schülers (level 1) und einer Schülerin (level 3) haben bisher alle Schüler/innen die Prüfung bestanden
Lage der Stunde: (in der Regel 8. Stunde, am Montag)

Wie gewohnt fand in der letzten Woche vor den Sommerferien am Haranni-Gymnasium die Projektwoche statt. Eines der spannenden Projekte stand unter dem Thema „Erlebnispädagogik". Hierzu trafen sich die Klasse 5b von Frau Mindt und 21 Schülerinnen der Q1.

Gordischer Knoten
Unter Erlebnispädagogik versteht man die Initiierung von Gruppen-Erlebnissen, die meistens in der Natur stattfinden, um die Persönlichkeit eines Individuums zu entwickeln. Dabei wird besonders Wert auf die Entwicklung der sozialen Kompetenzen gelegt. Der zentrale Punkt ist, wie der Name bereits verrät, das Erlebnis. „Erlebnis" bedeutet in diesem Falle ein Ereignis, welches vom Betrachter als etwas Besonderes beziehungsweise „Außeralltägliches" betrachtet wird. Deshalb spielt bei Erlebnissen die Emotionalisierung eine wichtige Rolle. Am wichtigsten ist nun bei der Erlebnispädagogik die Reflexion, die am Ende eines Ereignisses stattfindet, um die Handlungsweisen in den erlebten Situation zu speichern und somit das Verhaltensrepertoire eines Individuums um positive Handlungsoptionen zu erweitern.

Bereits am Freitag vor der Projektwoche begann dieses „Experiment", als 21 Schülerinnen der Q1 und die 5b sich das erste Mal trafen und kennenlernten.

Wie jedes Jahr in der letzten Schulwoche vor den Sommerferien veranstaltet das Haranni-Gymnasium für Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen eine Projektwoche. Es gab viele spannende Workshops - hier ein paar Bilder von der Tennis-Truppe mit Frau Beckschulte und Frau Wolf:

Spiel Satz und Sieg klein

Abdul klein

Am Sonntag, den 29. Juni 2014 fand der diesjährige Abiball des Haranni-Gymnasiums im Kulturzentrum Herne statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung hielt auch Herr Hageleit eine Ansprache an die geladenen Gäste:

Sehr geehrte Eltern,
verehrte Gäste,
sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
vor allem liebe Abiturientinnen und Abiturienten!

Zu unserem traditionellen Abiturball darf ich Sie alle herzlich im Namen unserer Schule und der Stufe begrüßen und Willkommen heißen.

Gestern war es also soweit: 118 Schülerinnen und Schüler haben Ihre Abiturzeugnisse bekommen, und damit sind sie heute bereits Ehemalige.

12 Jahre Schule – eine lange Zeit. Sicher ist es noch zu früh, Bilanz zu ziehen, aber Grundsätzliches kann doch schon gesagt werden.

ReferendarInnen des Fachs Pädagogik 

Am Mittwoch, den 4. Juni 2014 in der Zeit von 9:30 bis 16 Uhr fand erstmalig der 14. Referendar/innen/tag des Verbands der Pädagogiklehrer/innen (VdP) am Haranni-Gymnasium statt. Der VdP vertritt dabei die Lehrerinnen und Lehrer des Fachs Pädagogik und ist mit seinen Veranstaltungen für ReferendarInnen und LehrerInnen ein äußerst aktiver Verband, der das Fach Pädagogik als "Bildungsfach" propagiert.  Angeboten wurden insgesamt sieben verschiedene Workshops zu Thema moderner Pädagogikunterricht.

RTL Dreh

Am Montag sorgten eine Kamera, ein Scheinwerfer und ein Mikrofon für reichlich Aufregung im Sportunterricht eines Q2-Grundkurses von Herrn Rathke. Ein Fernsehteam des Privatsenders RTL drehte einen Fernsehbeitrag in der Haranni-Sporthalle. Die Hauptdarsteller waren unsere Schülerinnen und Schüler.
Gedreht wurde für einen Trailer zur neuen Fernsehshow des Comedy-Entertainers, Fitness-Trainers und Ernährungsexperten Patric Heizmann. Vor laufender Kamera kamen unsere angehenden Abiturienten mächtig ins Schwitzen. Neben einem an-strengenden Fitnesstraining durch den Personal-Coach erhielt der Kurs vom Experten Ernährungstipps und am Ende wurden echte Fernseh-Interviews gegeben.
Der Beitrag wird am Freitag (28.02.14) im RTL-Frühstücksfernsehen „Guten Morgen Deutschland" gesendet. Alle Beteiligten sind sehr gespannt, was dabei herauskommt.
In jedem Falle war es eine spannende Geschichte. Es konnten ganz neue Erfahrungen gesammelt werden und für reichlich Gesprächsstoff war vor und nach dem Dreh garantiert gesorgt. Mehr Bilder...

Auch in diesem Schuljahr wurden am Tag der Zeugnisausgabe wieder Schülerinnen und Schüler unserer Schule für besondere Leistungen honoriert. In guter Tradition wurden nicht nur die jeweiligen Jahrgangsbesten geehrt, sondern auch die Gewinnerinnen des Märchen- und Vorlesewettbewerbs in der Erprobungsstufe, die Teilnehmer und Teilnehmerinnen der Schüler-Uni, unsere Schulsanitäter sowie die Gewinner und Gewinnerinnen des schulinternen Chemiewettbewerbs und die besonders sportlichen Schüler und Schülerinnen der verschiedenen Jahrgänge.

Herzlichen Glückwunsch!!!

Am Montag, den 20.01.2014 bietet das Haranni-Gymnasium allen interessierten Eltern und Schülern der Klassen 10 von Haupt- und Realschulen sowie anderen weiterführenden Schulen eine Informationsveranstaltung zum Übergang in die gymnasiale Oberstufe an. Es werden Ausbildungsmöglichkeiten vorgestellt, das besondere pädagogische Konzept der Schule erläutert sowie spezielle Beratungsangebote und Fördermaßnahmen dargelegt. Gerne beantworten Fachkräfte auch im Einzelgespräch individuelle Fragen. Darüber hinaus besteht die Chance, die Räumlichkeiten der Schule zu besichtigen sowie Absprachen für eine Unterrichtshospitation zu treffen. Der Schulhof bietet ausreichend Parkmöglichkeiten.
Beginn: 17 Uhr in der Pausenhalle des Haranni-Gymnasiums.

Die Anmeldetermine 2014 werden durch die Stadt Herne festgelegt und werden durch amtliche Bekanntmachung sowie über Mitteilungen in den Schulen den Eltern angekündigt. Die Anmeldung erfolgt in erster Linie online, bei der persönlichen Anmeldung sind jedoch auch der folgende Anmeldungsbogen (HIER downloadbar), das letzte, aktuelle Zeugnis sowie eine Geburtsurkunde mitzubringen. Das zum Schuljahresabschluss erhaltene Zeugnis muss bei Schulbeginn umgehend nachgereicht werden.

Seit vielen Jahren findet nun schon jährlich unser Austausch mit dem französischen Lycée Guillaume Apollinaire in Thiais bei Paris statt. Eine Woche lang verbringen ca. 20 Schülerinnen und Schüler der Klassen 9, EF und Q1 in der französischen Stadt, um das Schulleben, die Umgebung, die Sehenswürdigkeiten von Paris und natürlich das Leben in einer französischen Familie intensiv kennen zu lernen. In diesem Jahr war der Besuch vom 08. bis 14. Februar 2014.
Im Mai (03. - 10.05.2014) dann empfangen die Schülerinnen und Schüler dann ihre Austauschpartner in Herne.
Bienvenue!

Kurze Information zu den kommenden Prüfungen:

Die Anmeldungen zur DELF-Prüfung 2014 sind abgeschlossen.
Es werden sich wieder fast 50 Schülerinnen und Schüler den mündlichen und schriftlichen Prüfungen stellen,
um das hochwertige europäische Fremdsprachen-Zertifikat zu bekommen.
Termine: schriftlicher Prüfungsteil am 15.02.2014 im Haranni-Gymnasium, mündliche Prüfung am (07. oder) 08.03.2014 an einer Schule in Bochum.

Weitere Informationen folgen...

Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok