Die Schule mit Hand und Herz

Kontakt

Haranni-Gymnasium Herne
Hermann-Löns-Straße 58
D-44623 Herne
Telefon: (0 23 23) 16-22 11
Telefax: (0 23 23) 16-28 27
info@haranni-gymnasium.de

Kategoriebild Archiv

Am Donnerstag, den 21. April hatten drei Schülerinnen der Jahrgangsstufe 7 einen Schultag der anderen Art - anstatt den ganzen Tag samt Nachmittag Mathe, Chemie, Englisch und Französisch bzw. Latein zu büffeln, haben sich die drei Mädels den Kopf über Schulentwicklung zerbrochen: Sie haben am "Expertenworkshop Schulisches Wohlbefinden" des Projekts "Lernpotenziale. Individuell fördern am Gymnasium" des Landes Nordrhein-Westfalen in Zusammenarbeit mit Universitäten und der Mercator-Stiftung teilgenommen.

Dabei ging es um acht verschiedene Handlungsfelder, an denen man schulisches Wohlbefinden festmachen will. Salma Ghazi, Elea und Jana Schwarz aus der 7b haben sich dabei mit ihrer begleitenden Lehrkraft, Frau Mindt, auf das Handlungsfeld "Sorgenfreiheit" festgelegt und dazu in einer ersten Gruppenarbeit kreativ erarbeitet, was für sie Sorgenfreiheit in der Schule eigentlich heißt. Die Fotos geben einen kleinen Eindruck dessen, was dort erarbeitet wurde:

Salma, Elea und Jana

Schulhof_Sorgenfrei

Klassenraum_Sorgenfrei

Sorgenfreiheit2

Gruppenarbeit1

Sorgenfreiheit3

Gruppenarbeit2

 

Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok