Die Schule mit Hand und Herz

Kontakt

Haranni-Gymnasium Herne
Hermann-Löns-Straße 58
D-44623 Herne
Telefon: (0 23 23) 16-22 11
Telefax: (0 23 23) 16-28 27
info@haranni-gymnasium.de

Kategoriebild Schulgebäude Haranni-Gymnasium

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern!

Eine fundierte und wegweisende Berufs- und Studienwahlorientierung ist unseres Erachtens angesichts einer immer unübersichtlicher werdenden Studien- und Berufslandschaft sehr wichtig. Die Schülerinnen und Schüler des Haranni-Gymnasiums erhalten deshalb im Rahmen ihrer Schulzeit die Möglichkeit, sich ihrer eigenen Interessen, Stärken und Schwächen bewusst zu werden - dieses Ziel zu erreichen, ist Kern unseres Berufs- und Studienwahlkonzeptes.

So führen wir beispielsweise in der Sek. I in verschiedenen Fächern und in Form von Projekten zum Thema „Beruf und Arbeitswelt" hin, ermöglichen die Konkretisierung möglicher Berufswünsche anhand von Potentialanalysen und Berufsfelderkundungen und vermitteln entsprechende Bewerbungsqualifikation durch das Angebot ausgesuchter Seminare.

Unsere Schülerinnen und Schüler erhalten in der Oberstufe grundlegende Informationen zu den Anforderungen eines Universitätsstudiums sowie die Möglichkeit, einzelne Studiengänge sowie die umliegenden Universitäten und Fachhochschulen genauer kennenzulernen. Für unsere Oberstufe bieten wir in diesem Schuljahr zum ersten Mal eine Berufsmesse an, bei der sich ausgewählte Betriebe präsentieren und die heutigen Ausbildungsanforderungen verdeutlichen. Bei dieser Messe sollen auch von Eltern unserer Schule sowie von ehemaligen Schülerinnen und Schülern verschiedene Berufswege vorgestellt werden.

Auch aufgrund der regelmäßigen Sprechstunden bei unserem Berufsberater der Arbeitsagentur, Herrn Stolz, sowie mit Hilfe der beständigen Beratungsmöglichkeiten durch das TalentkollegRuhr, unserem neuen Kooperationspartner, sowie einer beständigen Beratung durch das schulische Berufswahlteam (Frau Bouten/Herr Rathke) sollen die Schülerinnen und Schüler in die Lage versetzt werden, die ihnen aufgrund ihrer Fähigkeiten offenstehenden weiteren Bildungswege zu kennen, so dass sie ihre Berufs- und Studienwahl sicher treffen können.

Das Berufswahlteam

Unser Berufswahlteam besteht zur Zeit aus folgenden Lehrkräften: Frau Bouten, Herrn Rathke.
Hier eine Übersicht über die Standardbausteine der Berufswahlorientierung am Haranni-Gymnasium, auch als PDF  zum Download.

Standardbausteine der Berufs- und Studienorientierung am Haranni

 Jahrgangsstufen

Angebote

5 - 9

Teilnahmemöglichkeit am "Boys' and Girls' day" (Ansprechpartner: Frau Bouten/ Herr Rathke)

5 - 6

Teilnahmemöglichkeit an der Haranni-Herbstakademie (Koordination: Herr Herkt/ Frau Zepek)

5 - Q1

Umsetzung verschiedener berufsbildender Projekte mit unseren Kooperationspartnern (z.B. Zahnprojekt - Haranni-Zahnklinik, Robotik-Workshop - Hochschule Bochum)

8 - 12

Berufswahlpass - fortlaufende Dokumentation der eigenen Berufsorientierung (Ansprechpartner für Bestellungen der Pässe: Hr. Rathke)

8 - Q2

Durchführung der Maßnahmen im Rahmen des Landes-vorhabens „Kein Abschluss ohne Anschluss“ (KAoA) wie Potentialanalysen, Berufsfelderkundungen, fortlaufende Beratung der Schülerinnen und Schüler (Frau Bouten/ Frau Leogrande/ Herr Rathke)

8 - 9

Begleitende Unterrichtsvorbereitung wie -nachbereitung zu den oben angeführten KAoA-Maßnahmen im Fach Wirtschaft/Politik (Fachunterricht)

8

Projekt im Rahmen des Deutschunterrichts: "Bewerbungen schreiben" (Fachunterricht)

8 - Q 2

Regelmäßige Beratung durch unseren Berufsberater Herrn Stolz von der Agentur für Arbeit Herne (Koordination: Herr Rathke)

8 - Q2

Information zu Stipendien und Unterstützung bei der Bewerbung begabter Schülerinnen und Schüler (Koordination: Frau Birnstiel - Talentkolleg)

   

Einführungsphase

Besuch des Berufsinformationszentrums (BIZ) der Agentur für Arbeit (Koordination: Hr. Rathke)

Einführungsphase

2-wöchiges Betriebspraktikum und Bewertung der Praktikumsmappen mit Zertifikat (Koordination: Hr. Rathke)

Einführungsphase

Oder: Möglichkeit zur Teilnahme an einer Studien- und Berufsorientierungswoche in England sowie einwöchigem Betriebspraktikum (Koordination: Fr. Dillmann/ Frau Weber)

Einführungsphase

Einführungsvortrag zu grundlegenden Fragen der Studienorientierung durch das Talentkolleg (Koordination Fr. Bouten)

Einführungsphase

ganztägige Workshops zur Studien- und Berufswahl für die EF (Koordination: Frau Bouten)

 

 

Einführungsphase/ Qualifikationsphase 1

Berufswahlmesse im Haranni-Gymnasium - ausgewählte Betriebe stellen Berufe und Ausbildungsanforderungen vor, ehemalige Schülerinnen und Schüler sowie Eltern stellen ihren beruflichen Werdegang vor und geben Tipps (Koordination: Frau Höffler/ Frau Leogrande)

Einführungsphase/

Qualifikationsphase 1+2

Teilnahme am Bewerbungstraining durch die AOK oder durch das Talentkolleg (Koordination: Frau Bouten)

Einführungsphase/

Qualifikationsphase 1+2

Teilnahme an Veranstaltungen der SchülerUni (Koordination: Frau Bouten)

 

 

 

Qualifikationsphase 1

Uni-Bibliotheksrecherche an der RUB: Literaturrecherche und Kennenlernen des Computersuchsystems im Rahmen der Facharbeitsvorbereitung (Koordination: Hr. Spohr)

Einführungsphase/

Qualifikationsphase 1+2

Talentscouting durch das TalentKolleg Ruhr  sowie beständige Möglichkeit der Wahrnehmung verschiedener Beratungs- und Weiterbildungsangebote am TalentKolleg Ruhr (Koordination: Frau Emrich)

Qualifikationsphase 1+2

Teilnahme an den Hochschultagen im Rahmen der Woche der Studienorientierung: individuell ausgesuchte Veranstaltungen vor Ort sowie grundsätzliche Beratungs-möglichkeiten rund ums Studium (Koordination: Fr. Bouten)

 

Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok